Hundewurfbox mit Welpenschutzumrandung

sFr 865,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 10 Tage

Montage:

Wählen Sie, ob Sie den Artikel fertig montiert erhalten, oder selber zusammenbauen möchten.

  • 115.61.M61WE150
  • Camion
  • 85.00
  • 10.00
  • 98.00
Die Diskussion ob eine Welpen-Wurfbox eine innenliegende Umrandung haben muss, damit Welpen von... mehr
Produktinformationen "Hundewurfbox mit Welpenschutzumrandung"

Die Diskussion ob eine Welpen-Wurfbox eine innenliegende Umrandung haben muss, damit Welpen von der Hündin nicht mit dem Hinterteil zerdrückt werden können, sind vielseitig. Achtet die Hündin nicht was an Ihrem Hinterteil passiert, kann das leider zum irdischen Ende einer Welpe führen. Das APESA Welpenkonstruktionsprogramm ist flexibel genug, um den Bedürfnissen zum Schutz der Welpen eine Welpen-Antierdrückungs-Umrandung einzubauen. Was im Endeffekt einfach aussieht, war eine ziemliche Herausforderung bis die Umrandung in der Welpen-Wurfbox praxisgerecht und designmässig gut war. Ihre Vorteile:

  • Neben der guten Funktionalität der Welpenwurfbox spricht vieles für die APESA Wurfbox. Das geringe Gewicht von nur 23.5 kg gegenüber 40 bis 60 kg mit Wurfboxen aus Holz wird Ihnen Ihr Rücken danken.
  • Dank dem geringen Gewicht kann die Welpenwurfbox leicht transportiert werden
  • Da Holz weich ist, kauen die Hunde gerne am Holz der Holz-Wurfkiste herum. Dies gibt unerwünschte Spriessen. Holz als Wurfboxen hat den Nachteil, dass Kot und Urin aufgenommen werden. Die APESA Welpenwurfbox nimmt den Urin und Kot im Kunststoff geschmacklich nicht auf. Die Wurfbox kann sehr gut mit Wasser gereinigt werden. Die APESA Wurfbox stinkt nicht.
  • Die APESA Wurfbox kann gegenüber Holzwurfkisten wesentlich besser gereinigt werden. Gartenschlauch, Hochdruckreiniger, haushaltübliche Reinigungsmittel, Eimer mit Seifenwasser können ebenfalls verwendet werden. Durch die viel bessere Reinigungsmöglichkeit bei Kunststoff können sich bei regelmässiger Reinigung wesentlich weniger krankheitserregende Keime Bakterien ansammeln. Das fördert den Gesundheitszustand der Hunde. Hundewurfbox bleibt bei regelmässiger Reinigung appetitlich und hygienisch sauber.
  • Der hochwertige Kunststoff wird nach Norm EN 71 hergestellt. Das bedeutet, er ist lebensmittelecht und speichelecht und zudem hat das Material dieser Wurfbox keine Weichmacher. Hunde können somit die Rohre, Kupplungen und Platten der Wurfkiste ablecken.
  • Das Material lässt sich komplett in Einzelteile demontieren. Dieses kann jederzeit in andere Hundespielgeräte umgebaut werden.

Aussenmasse der Hundewurfbox mit Welpenschutzumrandung:

  • Länge 125 cm
  • Breite 125 cm
  • Höhe 45 cm

Innenmasse der Hundewurfbox:

  • Länge 115-125 cm je nachdem wo man misst am senkrechten Rohr oder an der Aussenplatte
  • Dicke der Umrandungsrohre Durchmesser 5 cm
  • Länge Innenmass der Umrandungsrohre 85 cm
  • Breite Innenmass der Umrandungsrohre 85 cm

Ein Hit der Wurfbox liegt darin, dass die Welpen trotz der 40 cm hohen Umrandung dank der transparenten 35 x 35 cm grossen Plexiglasscheibe die Möglichkeit haben, durch die Wurfbox, das Draussen optisch zu erforschen. Das fördert den Entdeckungssinn der Welpen und zuzüglich kann der Welpe am Leben draussen bereits teilhaben. Das fördert zugleich weiter die Sozialisierung der Welpen. Ausserdem kann der Züchter die Hunde von draussen auch besser beobachten. Dank der reduzierten Einstiegshöhe von 20 cm können die Welpen zu Beginn der Aufzucht nicht aus der Wurfbox abhauen. Positiv am Eingang ist zudem, dass die Hündin dieses Hindernis überwinden kann. Sind die Welpen etwas grösser kann die Umrandung teilweise oder komplett entfernt werden. Die Kiste kann auch als Hundeballpool verwendet werden.

Weiterführende Links zu "Hundewurfbox mit Welpenschutzumrandung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hundewurfbox mit Welpenschutzumrandung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen